Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Mitteilungen


UKGM: Rhön-AG kündigt Absichtsvereinbarung von 2017 – halbe Milliarde an Investitionsmitteln noch immer nicht genug?

Mit einem Schreiben an die Beschäftigten des Uniklinikums Gießen und Marburg (UKGM) hat die Rhön-AG angekündigt, die bestehende Absichtserklärung mit dem Land aus dem Jahr 2017 zu kündigen. Dazu erklärt Jan Schalauske, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und Marburger Abgeordneter: „Die Ankündigung des Rhön-Vorstands, die… Weiterlesen


Rechte gegen ÖPNV zum Nulltarif? Wahlplakat zerstört!

Kurz vor der Landratswahl beobachten wir mit Besorgnis, dass vermehrt Plakate unserer Partei die Linke abgerissen und mutwillig zerstört werden. Bei einem Plakat wurde mit einem Messer oder einem ähnlichen spitzen Gegenstand ca. 20-mal auf das Gesicht von unserer Genossin und Landratswahlkandidatin Anna Hofmann eingestochen, sodass dieser kaum… Weiterlesen


Kreisvorstand

Kein Platz für Querdenken in Marburg: Solidarität mit Gegendemonstrant*innen und Journalist*innen

DIE LINKE. Marburg-Biedenkopf unterstützt ausdrücklich jene, die sich für einen solidarischen Umgang mit der Pandemie in der Gesellschaft einsetzen. Wir danken den breiten antifaschistischen Bündnissen, die unentwegt auf die Straße gehen und sich den Querdenker*innen und Verschwörungsideolog*innen, die sich als nach rechts offen beweisen, in den… Weiterlesen


Kreisvorstand und Kreisfraktion

Trauer um Landrätin Kirsten Fründt

Der Kreisverband und die Fraktion im Kreistag der Partei DIE LINKE. Marburg-Biedenkopf sind bestürzt über den frühen Tod der Landrätin Kirsten Fründt, die mitten in ihrer zweiten Amtszeit verstarb. Kirsten Fründt war eine engagierte Sozialdemokratin. Mit ihr an der Kreisspitze bekamen Themen wie Artenvielfalt, Digitalisierung und Bürgerbeteiligung… Weiterlesen


PE zum UKGM: Privatisierung wird festgeschrieben – Rückführung in öffentliches Eigentum nötig

Zur heutigen Vorstellung der Investitionsvereinbarung zwischen dem Land Hessen und dem weitgehend privatisierten Universitätsklinikum Gießen-Marburg (UKGM) erklärt Jan Schalauske, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und Marburger Abgeordneter: „Mit der Vereinbarung zu Investitionen am UKGM wird der fatale Zustand der… Weiterlesen


DIE LINKE. Marburg-Biedenkopf wagt Neuanfang: Kreisparteitag 2022 stritt über gescheiterte Koalition in Marburg und wählte neuen Vorstand

Am 13. und 15. Januar ist der Kreisverband der LINKEN. Marburg-Biedenkopf zu seinem Kreisparteitag zusammengekommen. Aufgrund der schwierigen pandemischen Situation fand der Parteitag zweigeteilt statt, zuerst eine digitale Mitgliederberatung am Donnerstag sowie ein Präsenz-Teil am Samstag, bei dem dann der neue Kreisvorstand gewählt wurde. Bei… Weiterlesen


Berichte aus der Marburger Stadtverordnetenversammlung vom November und Dezember 2021

Zwischen beiden Tagungen war am 2. Dezember der Koalitionsvertrag zwischen Grünen, SPD, Marburger Linken und Klimaliste unterzeichnet worden. Allerdings wurde bereits zwei Wochen später die Beteiligung der Marburger Linken an dieser Koalition beendet. Anlass war die Senkung des Gewerbesteuersatzes, vom dem vor allem der Impfstoffhersteller… Weiterlesen


Stefanie Wittich

Rede zum Haushalt 2022

Haushalts- und Abschiedsrede von Stefanie Wittich (stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Marburger Linken) u. a. zum kommenden Haushalt 2022 der Stadt Marburg, die von der Marburger Linken abgelehnte Gewerbesteuersenkung sowie die sozial-ökologische Koaltion: Weiterlesen

Wir freuen uns auf Dein Engagement!

Schau bei uns vor Ort vorbei und überleg dir, ob du nicht Mitglied werden möchtest. Ergreif Partei für Solidarität, soziale Gerechtigkeit und den sozial-ökologischen Umbau.