Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Mitteilungen


AC

Fast 138.000 Überstunden am UKGM in 2021: Für mehr Personal und die Rückführung des UKGM in öffentliches Eigentum

Der Warnstreik am UKGM in der vergangenen Woche hat klar gezeigt, dass die Angestellten dem Profitstreben von Asklepios entgegentreten. Unser Landesvorsitzender Jan Schalauske hat klar gemacht: „Die Landesregierung lässt sich von Asklepios erpressen, dabei wäre sie gar nicht ohnmächtig. Konkrete Unterstützung der Beschäftigten bedeutet, sich für… Weiterlesen


AC

UKGM: Ministerin Dorn darf sich nicht länger vom Rhön-Konzern vorführen lassen und muss Vergesellschaftung prüfen

Anlässlich der Debatte im Ausschuss für Wissenschaft und Kunst zum Erpressungsversuch der Rhön-AG in Sachen Uniklinikum Gießen und Marburg (UKGM), erklärt Jan Schalauske, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und Marburger Abgeordneter: „Ministerin Angela Dorn (Grüne) weigert sich beharrlich, die Möglichkeit der… Weiterlesen


Antrag der Fraktion Marburger Linke betr. Übernahme der Schülerbeförderungskosten in Form des landesweiten Schülertickets unabhängig von der Entfernung zwischen Schule und Wohnort

Beschlussvorschlag: Der Magistrat der Universitätsstadt Marburg wird beauftragt, sich beim Land Hessen dafür einzusetzen, dass alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5-10 in den Genuss der Schülerbeförderung in Form des landesweiten Schüler*innenticket kommen, ohne dass den Kommunen dadurch finanzielle Nachteile entstehen. Die bisherige… Weiterlesen


Antrag der Fraktion Marburger Linke betr.: Mit dem ÖPNV-Nulltarif gegen StickoxidVergiftung

Beschlussvorschlag: Die Stadtverordnetenversammlung fordert den Magistrat auf, umgehend mit Planungen zu beginnen, bis spätestens Ende 2018 einen Nulltarif im Öffentlichen Personennahverkehr einzuführen. Entscheidung: 17.11.2017 in StVV zurückgestellt Antrag vom 07.09.2017 Weiterlesen


Antrag der Fraktion Marburger Linke betr. Verhinderung von nächtlichen Autorennen In Marburg

Beschlussvorschlag: Der Magistrat wird aufgefordert, darüber zu berichten: - wie viele illegale nächtliche Autorennen in der Marburger Innenstadt ihm seit Juli letzten Jahres bekannt sind; - wie viele und welche Hinweise und/oder Anzeigen von betroffenen und besorgten Marburger Bürgerinnen und Bürgern seither eingegangen sind; - ob und wie viele… Weiterlesen


Antrag der Fraktion Marburger Linke betr. Radweg auf die Lahnberge realisieren

Beschlussvorschlag: Die Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg spricht sich dafür aus, die Voraussetzungen für eine radwegetechnische Anbindung der Lahnberge an die Innenstadt kurzfristig herbeizuführen. Die Stadtverordnetenversammlung spricht sich für die Schaffung einer Hauptroute LahntalLahnberge über den Alten Kirchhainer… Weiterlesen


Antrag der Fraktion Marburger Linke betr.: Keine "Heilung" von Homosexuellen in Marburg – "Christus-Treff" muss sich distanzieren

Beschlussvorschlag: Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: 1. Die Stadtverordnetenversammlung lehnt die Durchführung oder Bewerbung von sogenannten „Reparativtherapien“, oder auch „Konversionstherapien“, die als psychotherapeutische oder seelsorgerische Methode zur Umpolung und Umorientierung homosexueller Menschen dienen sollen, ab. 2… Weiterlesen

Wir freuen uns auf Dein Engagement!

Schau bei uns vor Ort vorbei und überleg dir, ob du nicht Mitglied werden möchtest. Ergreif Partei für Solidarität, soziale Gerechtigkeit und den sozial-ökologischen Umbau.